Unser Kind kommt in die Schule - Franz-Xaver-Witt-Grund- und Mittelschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser Kind kommt in die Schule

Schulleben

Wann ist mein Kind schulfähig?

Am 21.11.2017 ging es im Kinderhaus St. Paulus in Reichenbach wieder um Fragen der Schulreife. Die Kolleginnen Ute Utz (StRin GS) und Anja Siegl (Lin) legten die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in die Schule auf eine anschauliche Art und Weise dar. Wichtige Punkte sind hierbei, dass die zukünftigen Schülerinnen und Schüler dazu in der Lage sind, zusammenhängend und in ganzen Sätzen zu sprechen. Auch sollte zuhause großer Wert auf eine gesunde und vitaminreiche Ernährung gelegt werden. Zur Stärkung der motorischen Fähigkeiten wiederum ist es unablässig, dass die Kinder viel Bewegung im Freien haben und sich spielerisch z.B. mit Knete und Plastilin beschäftigen. Der Fernseher hingegen eignet sich weniger zur Sicherstellung einer guten Schulreife. Bedeutsam ist des Weiteren, dass die zukünftigen ABC-Schützinnen und Schützen lernen, konfliktfrei miteinander und respektvoll mit Erwachsenen umzugehen. Schlussendlich ist es ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren, die über die Schulreife der Kinder entscheiden. Eltern, Kindergarten, Schuluntersuchung und Schuleinschreibung miteinander ergeben erst ein tragfähiges Bild.
Wir bedanken uns bei den Kolleginnen Utz und Siegl für den informativen Abend und wünschen den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler alles Gute!

 
Aktualisiert, 06.12.2017
aktuelle Zeit:
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü