FC Walderbach spendet Tischtennisplatte an die Schule - Franz-Xaver-Witt-Grund- und Mittelschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FC Walderbach spendet Tischtennisplatte an die Schule

Schulleben

Ein tolles Geschenk von Sportlern für Sportler


Walderbach. Gelungene Überraschung für die Franz-Xaver-Witt-Grund- und Mittelschule Walderbach: Die Außenanlagen der Schule sind zwar sehr großzügig und bieten viel Bewegungsfreiheit, doch die Freizeitmöglichkeiten auf dem Schulgelände sind durchaus ausbaufähig. Umso größer war die Freude über das unerwartete Geschenk, dass der FC Walderbach den Schülern nun bereitete. Viele Vereinsmitglieder und –freunde  sammelten bei der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“  im vergangenen Jahr unglaubliche 2800 Gutscheine für den Sportverein. Der FC Walderbach löste diese in eine Prämie ein, die möglichst vielen Kindern und Jugendlichen am Ort zu Gute kommen sollte.  Die Outdoor-Tischtennisplatte hat daher ihren Platz im Pausenhof der Schule gefunden.  FC- Jugend- und Abteilungsleiter Andreas Schwarzfischer übergab das Sportgerät kürzlich in die Hände von Schulleiter Alexander Seidl und Konrektor Alfred Lang. Die anwesenden Schüler der AG Stockschiessen wechselten kurzerhand die Disziplin und unterzogen die Platte gleich einem ersten Härtetest. Neben dem klassischen Tischtennis hatten sie dabei  besonders viel Spaß beim „Headis Ball“, dem Kopfball-Tennis. Die Kids waren sich einig: Die Outdoor-Platte ist definitiv eine Bereicherung für die künftige Pausengestaltung.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü