Welttag des Buches - Franz-Xaver-Witt-Grund- und Mittelschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Welttag des Buches

Schulleben

Welttag des Buches
Zum „Welttag des Buches" besuchte unsere 4. Klasse zusammen mit ihrer Klassenleiterin Frau Engl die Schmid-Passagen in Roding. Dort gab es allerlei zu entdecken und wie jedes Jahr durften die Kinder die diesjährige Ausgabe von „Ich schenk dir eine Geschichte" mit nach Hause nehmen. Dieses Jahr gab es „Das geheimnisvolle Spukhaus". Passend zur Gespensterjagd im Buch durften unsere Schülerinnen und Schüler die Buchhandlung im Rahmen einer Schnitzeljagd erkunden. Manch einer kam so vielleicht zur Erkenntnis, dass durch Bücher, Buchhandlungen und Buchhändlerinnen ein Zauber und eine Magie ausgehen, die man in den „modernen Medien" nicht immer findet. Harry Potter benötigt zum Zaubern ja auch Stab und Buch und nicht Tablet und W-Lan.
In jedem Fall bedanken wir uns bei der Schmid-Passage in Roding für den informativen Unterrichtsvormittag rund um das Thema Buch und bei Frau Engl für die gute Organisation.

 
 
Aktualisiert, 06.06.2017
aktuelle Zeit:
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü