Ganz nah dran am Profifußball - Franz-Xaver-Witt-Grund- und Mittelschule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ganz nah dran am Profifußball

Schulleben

Ganz nah dran am Profifußball


Jahn Regensburg lud Walderbacher Schüler zum Heimspiel/ Treffen mit dem Kapitän

Walderbach. Eine Riesenfreude hat Fußball-Zweitligist SSV Jahn Regensburg am Wochenende drei Klassen der Franz-Xaver-Witt-Grund- und Mittelschule bereitet. Im Rahmen einer Schulaktion bekamen die Walderbacher 40 Gratistickets für das Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden angeboten. Fußballfan Alfred Lang, Sportlehrer der vierten und Klassenleiter der sechsten Jahrgangstufe überlegte nicht lange und organisierte mit den Lehrerkolleginnen Kerstin Bauer und Franziska Ober sowie Diakon Werner Müller das Projekt „Fußballfahrt“. Die Begeisterung bei seinen Schülern überstieg zunächst das zur Verfügung stehende Kartenkontingent. Doch der Zweitliga-Club reagierte großzügig und stellte einige zusätzliche Tickets zur Verfügung, so dass sich am Samstag ein ganzer Bus voller junger Jahn-Fans auf den Weg in die Regensburger Arena machen konnte. Im Stadion wartete auf die 50köpfige Gruppe aus dem Regental eine besondere Überraschung. Losglück verhalf den Walderbacher Schülern zu einem exklusiven Treffen mit Jahn-Kapitän Marco Grüttner. Der Top-Torjäger der laufenden Saison konnte aufgrund einer Gelbsperre nicht am Spiel teilnehmen und nahm sich Zeit für einen umfangreichen Austausch mit den Kids. Freundlich und geduldig beantwortete er viele Fragen, die die wissbegierigen Schüler mitgebracht hatten. Als Dankeschön für dieses besondere Erlebnis überreichte ihm Klassensprecher Maximilian Schilde stellvertretend für die Gruppe einen Wimpel der 1. SG Regental mit freundschaftlicher Widmung und Schullogo auf der Rückseite. Für seine nächste Vertragsunterschrift bekam der Fußballer einen ganz speziellen „Walderbach-Kugelschreiber“ geschenkt. Gebannt verfolgten die jungen Fans anschließend das Spiel, das der SSV Jahn Regensburg bei strahlendem Sonnenschein, durch einen Treffer von Erik Wekesser in der 52. Minute, mit 1:0 für sich entscheiden konnte. Nicht verwunderlich, dass viele Schüler nach diesem tollen Event ihren Bestand an Jahn-Fanartikeln vergrößerten. Der SSV Jahn Regensburg hat mit seiner Schulaktion viele neue Fans aus dem Regental dazugewonnen und den Walderbacher Schülern stand die Begeisterung über dieses „megacoole Sport-Projekt“ ins Gesicht geschrieben.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü